Partner

Dr. Klaus Dimigen
dimigen@​erg-​legal.​com
+49 40 37 48 14 0

Sprachen

Deutsch, Englisch

Dr. Klaus Dimigen

Zur Person

Die Tätig­keits­schwer­punkte von Klaus Dimigen liegen in der Beratung von Banken im Bereich der Restrukturierung sowie der Entflechtung von Banken­kon­sortien bei langfris­tigen Schiffs­fi­nan­zie­rungen. Klaus Dimigen berät außerdem sowohl Banken als auch Reede­reien im Zusam­menhang mit der Abwicklung, Vollstre­ckung und Übertragung von Schiffs­kre­diten. Er berät Reede­reien beim An- und Verkauf von Schiffen, sowie beim Abschluss von Charter- und Beree­de­rungs­ver­trägen. Auch berät er Reede­reien in gesell­schafts- und insol­venz­recht­lichen Fragen. Schließlich berät er Kapital­geber im Zusam­menhang mit alter­na­tiven Finan­zie­rungs­mo­dellen und -struk­turen. Klaus Dimigen hat u.a. eine langjährige Verbun­denheit mit türki­schen Reede­reien und schiffs­fi­nan­zie­renden Banken.

Er ist Mitglied der Inter­na­tional Bar Association. Darüber hinaus ist Klaus Dimigen als Rechts­anwalt in der Republik der Marshall Islands zugelassen. Er fertigt Gutachten zu Rechts­fragen dieser Rechts­ordnung an.

Studium an der Univer­sität Passau
seit 1993
Tätigkeit bei EHLERMANN RINDFLEISCH GADOW (seit 1997 als zugelas­sener Anwalt)
1997
Abschluss des Referen­da­riats in Hamburg mit dem zweiten Staatsexamen
1999
Promotion an der Univer­sität Hamburg zum seerecht­lichen Thema "Bareboat­charter und Bareboat-Registrierung"
seit 2001
Partner bei EHLERMANN RINDFLEISCH GADOW

1998

Entwick­lungen im US-Umwelt­recht: Haftungs­ri­siken des Kreditgebers
RIW 4-1998

1999

Bareboat­charter und Bareboatregistrierung
LIT Verlag, Münster, Hamburg, London, 1999

2008

Eigen­mit­tel­zwi­schen­fi­nan­zierung für Schiffsfonds
in: Grund­lagen der Schiffsfinanzierung, Frankfurt School Verlag, 2008

2008

Flagge und Registrierung
in: Grund­lagen der Schiffsfinanzierung, Frankfurt School Verlag, 2008

Anzah­lung­d­fi­nan­zierung von Gebrauchttonnage
in: Grund­lagen der Schiffsfinanzierung, Frankfurt School Verlag, 2008

Besicherung der Bauzeitfinanzierung
in: Grund­lagen der Schiffsfinanzierung, Frankfurt School Verlag, 2008

2021

Marshall Islands
in: Lexology Getting the Deal Through / Shipping 2021

Klaus Dimigen hält diverse Vorträge, Workshops und Seminare für Mandanten zu ausge­wählten recht­lichen Themen. Er ist als Dozent an der Hamburg School of Business Adminis­tration tätig und lehrt im berufs­be­glei­tenden Studi­engang Shipping (MBA) zu Aspekten des „Maritime Law“.

JUVE HANDBUCH 2021/2022

Oft empfoh­lener Anwalt“

Chambers Global 2022

Banking & Finance – Germany

Klaus Dimigen is admitted to the practice of law in the Republic of the Marshall Islands, which renders him an attractive contact point for clients seeking in-depth expertise in this juris­diction. Clients charac­terise Klaus Dimgen as „respon­sible, decisive and strai­ght­forward as well as supportive.“

General Business Law – Marshall Islands

Empfoh­lener Anwalt“ (als einziger Anwalt aus Deutschland)

… can boast several years of experience in relation to Marshall Islands legal matters. He represents clients such as banks and ship owners in a range of ship financing transac­tions, including ship sales and purchases, restruc­tu­rings and charter agree­ments. Market sources consider him the „main person in Europe for Marshall Islands shipping issues.“

Who’s Who Legal 2022

Global Leader im Bereich „Transport – Shipping“

National Leader im Bereich „Germany – Transport – Shipping“

Klaus Dimigen regularly advises financial insti­tu­tions and shipping companies on a broad range of transac­tional matters.“