Kanzlei

Gegründet im Jahr 1982 von Dr. Peter Ehlermann und Hans Jeschonnek unter dem Namen Dr. Ehlermann & Jeschonnek firmiert die Kanzlei nach dem Ausscheiden ihrer Gründer seit 2006 unter Ehlermann Rindfleisch Gadow.

kanzlei

Unsere Kanzlei ist spezialisiert auf alle rechtlichen Fragen der maritimen Finanzierung und Akquisition, insbesondere Fragen der Strukturierung maritimer Finanzierung und des Erstellens von Darlehens- und Sicherheitendokumentationen sowie der Restrukturierung derselben.

Die Beratung unserer Mandanten in Fragen des An- und Verkaufs sowie des Baus von maritimen Gütern wie Schiffen und Containern wird ergänzt durch die rechtliche Beratung bei der Erwirkung von Arresten und der Zwangsversteigerung von Schiffen. Darüber hinaus beraten wir unsere Mandanten in Fragen des Gesellschaftsrechts sowie ergänzend zu den vorgenannten Tätigkeiten auch in anderen rechtlichen Fragestellungen, z. B. dem Insolvenzrecht.

Durch unsere Größe und unsere Spezialisierung auf Rechtsfragen und Sachverhalte des maritimen Sektors können wir eine rechtliche Beratung anbieten, die auf der umfassenden Kenntnis dieses sehr speziellen Bereichs und seiner charakteristischen Finanzierungsstrukturen beruht. Wir sind nicht nur eine der größten, sondern auch eine der führenden Rechtsanwaltskanzleien in diesem Bereich.

Mit Standorten in Hamburg und London und Juristen, die in Deutschland, England und Wales, Südafrika, auf den Marshall Islands sowie in den Vereinigten Staaten und Frankreich praktizieren dürfen, können wir auch bei großen internationalen Transaktionen Beratung aus einer Hand anbieten. Daneben verfügen wir über ein ausgezeichnetes Netzwerk von Partnerkanzleien, mit denen uns eine langjährige erfolgreiche Zusammenarbeit verbindet.